Zum Archiv

7. Sinfoniekonzert

Sa 14 Mär 2015 19:30 Uhr

Großer Saal | Sinfoniekonzerte Konzerteinführung: 18.30 Uhr Studiosaal
(Treffpunkt: Bühneneingang, Eintritt frei)

Burcu Karadağ, Nay
Serkan Halili, Kanun
Tansu Karpinar, Kudüm / Bendir / Darbuka

Brandenburgisches Staatsorchester Frankfurt

Leitung: Howard Griffiths

Ralph Vaughan Williams: A London Symphony
Fazil Say: Istanbul Sinfonie

Eine Brücke verbindet in Istanbul zwei Kontinente miteinander. Zu dieser faszinierenden Metropole am Bosporus hat der türkische Pianist und Komponist Fazil Say eine sehr persönliche Beziehung. "Istanbul Sinfonie" heißt seine siebenteilige Liebeserklärung, inspiriert von den 7 Hügeln der Stadt. Das Rauschen des Marmara-Meeres, religiöse Gesänge, die majestätische Kuppel der Blauen Moschee, das Gewusel am Bahnhof Haydar Pasha - diese und viele andere Momentaufnahmen webt der Brückenbauer Fazil Say in seine ungemein bild- und gefühlsstarke Musik ein, in der sich Orient und Okzident ganz selbstverständlich begegnen.

Das kleine Sinfoniekonzert für Kinder ›

HörclubKREATIV zur Istanbul Sinfonie ›

Veranstalter
Musikfestspiele Sanssouci und Nikolaisaal Potsdam gGmbH

Ein Unternehmen der Landeshauptstadt Potsdam, gefördert durch das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg