Zum Archiv

Alexej Gerassimez & Percussion Group

Fr 11 Nov 2016 20:00 Uhr

Großer Saal | Stars International Ein Rising Star der jungen Percussionszene und sein Ensemble mit einem spektakulären Rundumschlag - von Arrangements klassischer Werke über Originalliteratur bis hin zu Kompositionen von Alexej Gerassimez

Alexej Gerassimez & Percussion Group:
Alexej Gerassimez | Julius Heise | Richard Putz |Sergey Mikhaylenko

Alexej Gerassimez: "Asventuras" für kleine Trommel solo
Alexej Gerassimez: "Echtonan" für 2 Marimbas
Casey Cangelosi
: "Bad Touch" (Playback-Soloperformance)
Iannis Xenakis: "Okho" für Percussion-Trio
David Friedman: "Carousel" (Duo für Marimba und Vibraphon)

Alexej Gerassimez
: "Screw Symphony" für Percussion-Quartett (Schiffsschrauben)
Peter I. Tschaikowsky
: "Album für die Jugend" op. 39 (arrangiert für Schlagzeug-Quartett von Alexej Gerassimez)
Alexej Gerassimez
: "Bodix for 4"
Alexej Gerassimez:"Rotos" für Percussion-Quartett

Ginge es nach Alexej Gerassimez, müsste der Tag eigentlich 40 Stunden haben. Er beherrscht gleich mehrere Instrumente, spricht u.a. Japanisch, beschäftigt sich mit Einsteins Relativitätstheorie... Doch seine größte Liebe gilt der Welt des Schlagzeugs, die er als gefeierter Solist und Komponist so weit wie nur möglich auslotet. "Jahrhundertelang haben uns die Komponisten einfach ignoriert, weil sie es nicht besser wussten. Also schreibe ich selber Schlagzeugkonzerte oder arrangiere klassische Werke kurzerhand um." In diesem spektakulären Konzert gewährt Gerassimez mit drei weiteren Schlagzeugbesessenen - vom furiosen Playbacksolo mit Einspielung vom Band bis zum Bodypercussion-Quartett - ganz erstaunliche Einblicke in sein vielschichtig verrücktes Universum. Höhepunkt der "Unerhörtheiten" dürfte seine "Screw Symphony" sein, bei der vier veritable Schiffsschrauben zum Einsatz kommen!

Alexej Gerassimez im Gespräch: Interview im kulturradio vom rbb

Alexej Gerassimez & Percussion Group – die Workshops:
Masterclass für Schlagzeuger am 9. November 2016 um 19.00 Uhr
Schülerworkshop am 10. November 2016 um 9.30 Uhr
Schülerworkshop am 10. November 2016 um 11.00 Uhr

Veranstalter
Musikfestspiele Sanssouci und Nikolaisaal Potsdam gGmbH

Ein Unternehmen der Landeshauptstadt Potsdam, gefördert durch das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg