Zum Archiv

Bamboo Chamber Folk

Fr 27 Jan 2017 20:00 Uhr

Foyer | Kammermusik im Foyer

Lao Xao Trio:
Khanh Nguyen - Gesang, Perkussion, Dan Tranh
Stefan Wehrenpfennig - Gitarre, Dan Moi
Diethard Krause - Violoncello, Dan Bau

"Múa ô – Regenschirmtanz"
Vietnamesische Volkslieder in raffinierter Umhüllung

In den klangverliebten Liedern des Lao Xao Trios säuselt und wispert es, die Saiten knarzen, die Sängerin Khanh improvisiert Silben und Töne. Nicht umsonst haben sich die Absolventen der Dresdner Musikhochschule den Namen "Lao Xao" gegeben: Je nach Betonung bedeuten die vietnamesischen Worte "knirschen", "rascheln", "raunen" oder "vermengt". Das mehrfach preisgekrönte Trio (u.a. Deutscher Weltmusikpreis RUTH des TFF Rudolstadt 2013) bearbeitet auch auf seinem jüngsten Album "Múa ô - Regenschirmtanz" (2016) vietnamesische Volkslieder mit hohem kammermusikalischen Anspruch und überrascht nun neben Gesang, Cello und Gitarre mit traditionellen vietnamesischen Instrumenten. Sie werden in Arrangements eingebettet, die sich zwischen fernöstlicher Melodik, jazzigen Harmonien, Weltmusik und zarten Balladen, zwischen Blues und Groove bis hin zu handgemachten "elektronischen" Klängen bewegen.

Veranstalter
Musikfestspiele Sanssouci und Nikolaisaal Potsdam gGmbH

Ein Unternehmen der Landeshauptstadt Potsdam, gefördert durch das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg