Karten + Preise

Zur Übersicht

Kammermusik im Foyer: Der blaue Ballon

So 06 Mai 2018 16:00 Uhr

Foyer | Kammermusik im Foyer Virtuose Klangkunst aus Russland

Ensemble Exprompt:
Olga Kleshchenko, Domra
Aleksei Kleshchenko, Balalaika
Nikolai Istomin, Bajan
Evgenii Tarasenko, Kontrabass-Balalaika

Mit ihren traditionellen russischen Instrumenten zaubern die vier aus dem russischen Karelien kommenden Musiker des Ensembles Exprompt ein umwerfend virtuoses und feinsinniges Spiel voller solistischer Glanzlichter, das seinesgleichen sucht. Sie bieten dabei eine erstaunliche Repertoirebandbreite, die weit über die große Tradition russischer Volksmusik hinausgeht und Tangos, Swing, Filmmusik und Klassisches mit einbezieht. Mit zwei Balalaikas (wobei die gewaltige Kontrabass-Balalaika mit einem fast handtellergroßen Plektrum gezupft wird), der Domra (einem silbrig klingenden, dreisaitigen Lauteninstrument) und dem Knopfakkordeon Bajan entführt uns das Quartett bei seiner musikalischen Ballonfahrt in die schwebend-schwankenden Gefühlswelten von Lebensfreude, Sehnsucht und Melancholie.

Veranstalter
Musikfestspiele Sanssouci und Nikolaisaal Potsdam gGmbH

Das könnte Sie auch interessieren:

So 19. Nov 2017 16:00 Uhr

Kammermusik im Foyer: Reflektionen
Ein Unternehmen der Landeshauptstadt Potsdam, gefördert durch das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg