Karten + Preise

Zur Übersicht

The Voice in Concert: Dom La Nena

Fr 11 Mai 2018 20:00 Uhr

Foyer | The Voice in Concert Unterwegs mit einer nostalgischen Weltreisenden

Dom La Nena - vocals, guitar, cello, keys, percussion
Benoît Laur - sound

"Soyo"

Eigentlich heißt sie Dominique Pinto, doch trotz ihrer mittlerweile 29 Lenze trägt sie den Spitznamen "La Nena" (Das kleine Mädchen) vielleicht gar nicht zu Unrecht. Die in Brasilien, Frankreich und Argentinien aufgewachsene Multiinstrumentalistin, die nach Anfängen als klassische Cellistin mit Stars wie Jane Birkin und Jeanne Moreau tourte und mittlerweile zwei CDs veröffentlicht hat, arbeitet live als raffinierte "One Woman Band". "Alle Musiker und Künstler, die mein Songwriting über die Jahre beeinflusst haben, finden ihren Weg über das Unterbewusste in meine Musik", sagt Dom, "aber einer der größten Einflüsse für das Album 'Soyo' war das Unterwegssein." Und so finden sich in ihrem Gepäck brasilianischer Pop, ein wenig Jazz und europäisch anmutender Folk. Mit engelsgleicher Stimme nimmt uns Dom La Nena mit auf die Reise und zieht uns in den träumerischen Sog ihrer geheimnisvoll fragilen Kompositionen hinein.

Veranstalter
Musikfestspiele Sanssouci und Nikolaisaal Potsdam gGmbH

Das könnte Sie auch interessieren:

Fr 17. Nov 2017 20:00 Uhr

The Voice in Concert: Awa Ly

Wanderungen einer Schamanin des Global Folk zwischen Jazz, R'n'B, Soul und Pop

Das könnte Sie auch interessieren:

Fr 13. Apr 2018 20:00 Uhr

The Voice in Concert: Caroll Vanwelden

Eine belgische Jazzsängerin auf den Spuren von Ivan Lins und João Gilberto

Ein Unternehmen der Landeshauptstadt Potsdam, gefördert durch das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg