Zum Archiv

Servus Peter

Do 02 Feb 2017 19:00 Uhr

Großer Saal | Oper/Operette/Musical Eine Hommage an Peter Alexander

Die Jubiläumstournee zum 90. Geburtstag von Peter Alexander

Peter Grimbergs "Heile Welt"-Musical lädt zur Nostalgie-Reise in die 50er und 60er Jahre

Zu neuem Leben erweckt das kurzweilige Musical "Servus Peter" sowohl die Hits der Wirtschaftswunderjahre als auch den legendären Sänger und Schauspieler Peter Alexander.
Angelehnt an den 60er-Jahre-Lustspiel-Filmklassiker "Im weißen Rössl" bringt die schwungvolle Komödie als Bühnenversion die bekannten Alexander-Hits wie "Die kleine Kneipe" und beliebte Schlager wie "Ganz Paris träumt von der Liebe" (Caterina Valente) oder "Ich will keine Schokolade" (Trude Herr) sowie Titel von Heinz Erhardt in den Nikolaisaal. Als österreichischer Landsmann zollt Peter Grimberg, Gewinner des Goldenen Mikrofons, seinem Vorbild als singender, witzelnder, tanzender Tausendsassa Tribut. Er ist nicht einfach nur ein Imitat, vielmehr erweckt er mit dem unvergleichlichen "Heinz Erhardt"-Darsteller Horst Freckmann an seiner Seite eindrucksvoll und charmant die gute alte Zeit der Unterhaltungskunst wieder zum Leben.
Während zwei Stunden erleben Sie einen fulminanten Augen- und Ohrenschmaus rund um den vielseitigen Hauptdarsteller Peter Grimberg.

In jeder deutschen Tourneestadt stehen jeweils 16 limitierte VIP-Arrangements zur Verfügung (nur auf www.resetproduction.de zu buchen!).
Ein VIP-Komplettpaket beinhaltet einen Sitzplatz in der jeweiligen Preiskategorie
+ Willkommensgetränk
+ Begrüßungspräsent (Überraschung!)
+ Erinnerungsgeschenk (VIP-Pass mit Lanyard)
+ Tourneeplakat
+ kostenfreie Garderobe
+ separater Einlass
+ Meet & Greet.

Veranstalter
Reset Production e.K., Gera

Ein Unternehmen der Landeshauptstadt Potsdam, gefördert durch das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg