Zum Archiv

2. Babykonzert: Vogelgezwitscher, Kuckucksgesang und Bienensummen

Mo 07 Nov 2016 14:30 Uhr

Angerkirche Babelsberg | Am Neuendorfer Anger 1, 14482 Potsdam | Baby- und Kleinkinderkonzerte

Quartett PLUS1:
Kathrina Hülsmann, Viola
Katharina Pfänder, Violine
Lisa Stepf, Violoncello
Kristina van de Sand, Violine

Ist es der Kuckuck, der Kakadu oder die Krähe? Die Musikerinnen des QuartettPLUS1 verbinden Improvisationen über Vogel-Kinderlieder mit barocker Tanzmusik aus dem 17. Jahrhundert bis hin zu Pop-Musik von Michael Jackson zu zwitscherhaften Atmosphären - auf dass die Federn fliegen!

Das Angebot richtet sich an Eltern und Babys bis 12 Monate.

Dauer: 30 Minuten. Die Programme der Babykonzerte sind auf die speziellen Bedürfnisse von Babys abgestimmt. Sie fördern die musikalische Entwicklung des Gehörs, unterstützen den Entwicklungsprozess von Wahrnehmung und Körperbewusstsein und stärken die Bindung zwischen Eltern und Kindern. Kinderwagenparkplätze und Wickelmöglichkeit vorhanden. 

Eine Konzertreihe in Kooperation mit dem Förderverein Alte Neuendorfer Kirche und Neuendorfer Anger e.V.

Veranstalter
Musikfestspiele Sanssouci und Nikolaisaal Potsdam gGmbH

Ein Unternehmen der Landeshauptstadt Potsdam, gefördert durch das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg