Zum Archiv

FAME - Das Musical am Helmholtzgymnasium

Fr 23 Mär 2018 19:30 Uhr

Großer Saal | Oper/Operette/Musical Das Helmholtzgymnasium präsentiert seine neue Produktion: FAME - Das Musical, erzählt den großen Traum von Glanz, Glück und Ruhm

Schülerinnen und Schüler des Helmholtzgymnasiums Potsdam
Regie: Dorothea Schneider
Choreografie: Daniela Thiele
Musikalische Leitung: Helgert Weber

FAME - Das Musical
Idee und Entwicklung: DAVID DE SILVA
Buch: JOSE FERNANDEZ
Liedtexte: JACQUES LEVY
Musik: STEVE MARGOSHES
Titelsong FAME von DEAN PITCHFORD und MICHAEL GORE
Deutsche Fassung: FRANK THANNHÄUSER und IRIS SCHUMACHER

An der High School of Performing Arts, New York, 1980: Der junge Nick (Max v. Koerber) will unbedingt ein ernsthafter Schauspieler werden, Serena (Lara v. Kunhardt) und Joe (Cedric Petersen) überhaupt einen Fuß ins Show-Business bekommen, Carmen (Aino Akay) will als Pop-Star groß rauskommen, Tyrone (Armin Lindicke) und Iris (Enrica Borgmann) erstreben eine Tänzerkarriere, Schlomo (Augustin v. Saldern) und Goody (Martin Reuter) gründen eine Band. Sie alle werden durch die strenge Schule von Klassenlehrerin Miss Sherman (Almuth Jennert), Tanzlehrerin Miss Bell (Antonia Groß), Musiklehrerin Miss Sheinkopf (Friederike Ganster) und Schauspiellehrerin Miss Myers (Liselotte Der) gehen. Viel harte Arbeit liegt vor ihnen auf dem Weg zum Ruhm - "Fame!" -, der sie alle antreibt ...

Die Handlung spielt an der High School of Performing Arts an der West 46th Street in New York zwischen 1980 und 1984.

Veranstalter
Freundeskreis des Helmholtz-Gymnasiums Potsdam e.V.

Ein Unternehmen der Landeshauptstadt Potsdam, gefördert durch das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg