Beatbox – Jamsession

Information folgt
16.03.2021
Di 09:00 Uhr / Foyer

Bitte beachten Sie: Der ursprünglich für den 10.11.2020 geplante Workshop wurde aufgrund der Corona-Pandemie auf den 16.03.2021 verschoben.

Wir brauchen leider noch weiter Geduld, bis wir wieder gemeinsam Konzerte im Nikolaisaal erleben können, und zwar bis mindestens 31. März 2021.

Weitere Informationen folgen in Kürze.


Lia Sahin, Beatboxing

Mit Mut zur eigenen Stimme die Sounds von Bass Drum, Snare und Hi-Hat finden

»Die übliche beatboxende, rothaarige, deutsche Transgender-Frau mit türkischem Migrationsvordergrund.« Mit diesen Worten stellt sich die Rapperin, Beatboxerin und leidenschaftliche Gamerin Lia Sahin heute vor, wenn sie auf die Bühne kommt. Bei ihren Workshops geht es nicht nur um Stimm- und Rhythmusarbeit, sondern auch darum, wie Musik die eigenen Selbstzweifel vertreiben kann.

Im ersten Teil lernen die Schüler die Grundlagen des Beatboxing, der zweite Teil vermittelt Techniken der Improvisation und – als Voraussetzung für deren Gelingen –Themen wie Selbstsicherheit und Vertrauen. Das gemeinsame Musikmachen auf Augenhöhe und die Motivationsarbeit stehen bei diesem Workshop im Mittelpunkt.

Mit freundlicher Unterstützung durch


Empfohlen für Klasse 7 bis 13

Max. Teilnehmerzahl: 100 Schüler

Dauer: 210 Minuten

Veranstalter: Musikfestspiele Sanssouci und Nikolaisaal Potsdam gGmbH