Curse Filmorchester Babelsberg

Symphonic Grooves
25.09.2020
Fr 20:00 Uhr / Großer Saal / MBS Arena

CURSE
Deutsches Filmorchester Babelsberg
Miki Kekenj, Arrangements und musikalische Leitung

»Coup de Foudre« 2020

Im Frühjahr 2018 erschien Curse letztes Album »Die Farbe von Wasser« und bescherte ihm als erfolgreichstes Album seiner Karriere ausverkaufte Häuser vom Norden bis in den Süden des Landes. 20 Jahre nach Beginn seiner Karriere hat sich viel verändert im Leben des Mcs, der mit Recht schon immer als  Poet und Virtuose des HipHop galt.

Die Lust an der Veränderung, der Hunger auf das Neue ist geblieben und so verwundert es nicht das er in 2020 die Gelegenheit wahrnimmt sein Schaffen in einem völlig neuen Gewand zu präsentieren. Mit Miki Kikenj wurden in der Vergangenheit bereits die Weichen gestellt, nun wird Curse mit Hilfe des Babelsberger Filmorchester das Konzept auf die nächste Ebene heben. Virtuos bleibt es in jedem Fall.

Herzlichen Dank unseren Partnern


Sollten die Corona-Abstandsregeln am Veranstaltungstag noch gelten, wird das Konzert in die MBS-Arena verlegt. Weitere Informationen dazu gibt es beim Ticketkauf.

Veranstalter: Musikfestspiele Sanssouci und Nikolaisaal Potsdam gGmbH