Das kleine Sinfoniekonzert: Die Wunderwelt des Schlagzeugs

Kinder- und Jugendkonzerte
16.01.2021
Sa 16:00 Uhr / Großer Saal

Bitte beachten Sie, dass aufgrund der Corona-Pandemie das Basteln vor dem Kleinen Sinfoniekonzert kurzfristig abgesagt werden kann. Wir informieren Sie an dieser Stelle. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Alexej Gerassimez, Schlagzeug
Brandenburgisches Staatsorchester Frankfurt
Leitung: Jörg-Peter Weigle
Moderation: Stephan Holzapfel

Tan Dun | »The Tears of Nature«. Konzert für Schlagzeug und Orchester

Im Orchester stehen die Schlagzeuger meistens in der allerletzten Reihe. Dabei geben sie den Takt vor und bringen eine Menge Energie in die Musik. In diesem Konzert könnt ihr einen Schlagzeuger endlich mal ganz vorn im Rampenlicht voll in Action erleben: Alexej bringt nämlich nicht nur eine Trommel, sondern eine ganze LKW-Ladung voller Schlaginstrumente mit: Pauken, Zimbeln, Marimba, chinesische Becken, tibetanische Klangschalen … Im Schlagzeugkonzert des chinesischen Komponisten Tan Dun hat er alle Hände voll zu tun und zaubert faszinierende  Klänge einer  bedrohten Natur hervor – vom zarten Fall eines Wassertropfens bis zum tosenden Hurrikan.

Empfohlen für Kinder ab 6 Jahren

Dauer: 60 Minuten

Ab 15.00 Uhr Basteln im Foyer mit Jacqueline Koschnitzki-Pflanz

Veranstalter: Musikfestspiele Sanssouci und Nikolaisaal Potsdam gGmbH