Debüt goes Impro

Entfällt ersatzlos
26.04.2021
Mo 10:00 Uhr / Probensaal

Wir brauchen leider noch weiter Geduld, bis wir wieder gemeinsam Veranstaltungen im Nikolaisaal erleben können, und zwar bis mindestens 03. Mai 2021.

Der Workshop Debüt goes Impro muss leider ersatzlos entfallen.


OMG Schubert: Konstantin Dupelius, Klavier & Elektronik
Justus Wilcken, Gitarre & Gesang

»Special Guest«: Samuel Mariño, Gesang

Klassik meets Elektronik – Komponieren und Improvisieren mit der ganzen Klasse

Spielerisch erarbeiten die Schüler unter Anleitung von OMG Schubert eigene Beats, Harmonien und Melodien, die am Ende zu einer gemeinsamen Live-Jamsession zusammengefügt werden. »Special guest« ist jeweils ein Musiker aus der Reihe »Debüt im Nikolaisaal«, dessen klassisches Instrument im Mittelpunkt steht.

Cello, Klavier, Gesang oder Percussion werden zu musikalischen Ideengebern für die interaktiven Parts der Schüler. Willkommen im »improvising classroom«.

Mit freundlicher Unterstützung durch 


Empfohlen für Klasse 1–4

Max. Teilnehmerzahl: zwei Schulklassen | Keine Vorkenntnisse erforderlich

Dauer: 120 Minuten

Bitte beachten Sie: Zur besseren Einhaltung der Hygienemaßnahmen im Rahmen der Corona-Pandemie ist der Workshop ins Foyer verlegt.

Veranstalter: Musikfestspiele Sanssouci und Nikolaisaal Potsdam gGmbH