El Flecha Negra

Digitales Konzert
15.01.2021
Fr 20:00 Uhr / nikolaisaal.de

El Flecha Negra

Wünsche und Träume von Hoffnung und Liebe, von Aufbruch und Reisen. Sie plädieren für offene Grenzen und feiern die Freiheit, sein zu können, wo sie sind. Wer bei den feurigen Flecha-Fiestas genau hinhört, erfährt in vielen kleinen Geschichten, was die Jungs zu dem gemacht hat, was sie heute sind: Musiker, mit viel Herz und jeder Menge Pfeilen im Köcher.

Stell dir vor, es ist Freitagabend – und keiner geht aus. Für alle unter Stubenkoller und Konzert-Entzug Leidenden startet der Nikolaisaal mit einer stimmungsaufhellenden Maßnahme ins neue Jahr: Unter dem Motto »Jetzt mit euch!« wird ab dem 15. Januar immer freitags um 20 Uhr ein Live-Konzert aus dem Großen Saal gestreamt, an dem sich das Publikum aktiv per Zoom-Konferenz beteiligen kann. Das gemeinsame virtuelle Erlebnis steht bei den stilistisch breitgefächerten Freitagskonzerten im Mittelpunkt: Einfach in Schale werfen,  zum Zoom-Meeting anmelden, Kamera anschalten und fast hautnah dabei sein. Während des Konzerts können im Chat Eindrücke geteilt oder Fragen an die Künstler gestellt werden.

Bei allen Konzerten besteht die Möglichkeit, einen freiwilligen Eintritt zu entrichten.

Anmeldung unter: regie@nikolaisaal.de
 

El Flecha Negra (Der Schwarze Pfeil) ist ein Zusammenfließen aus vielen Quellen:  Südamerikanische Roots treffen auf karibische Leichtigkeit, rockige Gitarren auf dröhnende Trompeten, spanische Stimmen mit feurige Botschaften. Wild, ausgelassen und tanzbar – die ungewöhnliche Mischung geht direkt ins Herz.

Veranstalter: Musikfestspiele Sanssouci und Nikolaisaal Potsdam gGmbH