Junge Kammermusik: Vintage

Kinder- und Jugendkonzerte
17.09.2020
Do 10:00 Uhr / Foyer

Konzeption und Moderation: Thomas Kretschmer
Mitglieder der Kammerakademie Potsdam

Johannes Fischer (*1981) | Ballroom, Lee Plaza Hotel (the ruins of Detroit)
Dmitri Schostakowitsch (1906-1975) | Sinfonie Nr. 15 op. 141 a (Auszüge), Fassung für Kammerensemble von Viktor Derevianko

Detroit – einst Symbol des Fortschritts und Wohlstands durch die Autoindustrie, dann Geisterstadt, Ödnis zerfallener Fabrikgebäude, nun schließlich Inspiration für Künstler, Ort für kreative Möglichkeiten. Der Komponist Johannes Fischer versetzt uns klanglich in die Geisterstadt und was daraus hervorgehen kann. Durch ähnliche Hochs und Tiefs geht auch ein Menschenleben. So ist die 15. Sinfonie Schostakowitschs, hier in der kammermusikalischen Bearbeitung von Viktor Derevianko, ein menschliches Porträt mit all seinen Problemen, fröhlichen Momenten, Kindheitserinnerungen und Wissen um den Tod.

Empfohlen für Klasse 10 bis 13 und Berufsschulgruppen

Dauer: 60 Minuten

Vorbereitenden Workshop in der Schule im Vorfeld des Konzerts bitte vereinbaren unter education@kammerakademie-potsdam.de

Veranstalter: Kammerakademie Potsdam gGmbH