zur Übersicht

Klassik am Sonntag Junior

Klassik am Sonntag
21.11.2021
So 16:00 Uhr / Foyer

Henrike Wassermeyer, Moderation & Musikpädagogik
Überraschungsgast vom Brandenburgischen Staatsorchester Frankfurt

Mitmach-Musiksession und Konzert mit Mama, Papa, Oma, Opa

Musik-Entdecker aufgepasst! Gemeinsam mit der Flötistin und Musikpädagogin Henrike Wassermeyer geht es auch diese Saison wieder auf Tuchfühlung mit der Klassik. Während die Eltern und Großeltern die erste Konzerthälfte von »Klassik am Sonntag« noch alleine genießen, treffen sich die Kinder zu ihrer eigenen Musiksession im Foyer. Mit Bodypercussion, Kunstaktionen, Hör-Rätseln und Bewegungsspielen lernen sie das Stück kennen, das sie nach der Pause gemeinsam mit ihren Eltern im Konzertsaal hören. Das Highlight ist die Begegnung mit einem Orchestermusiker, den die Kinder später im Konzert »in Aktion« erleben und am Schluss zur heiß geliebten Autogrammstunde wiedertreffen.

 

CORONA-REGELN für den Besuch im Nikolaisaal:

Es gilt die "3 G"-Regel: Zutritt erhalten nur vollständig Geimpfte oder Genesene bzw. Personen mit einem aktuellen negativen Testergebnis (professioneller Covid-19-Antigen-Schnelltest, nicht älter als 24 Stunden - keine Test-Möglichkeit vor Ort!) in Verbindung mit einem amtlichen Personaldokument. Schüler und Schülerinnen ab 6 Jahren, die im Rahmen ihrer Schule regelmäßig getestet werden, können alternativ den in der Schule akzeptierten Nachweis (Schreiben der Eltern o.ä.) vorweisen.

Das Tragen einer medizinischen Maske in den Räumen des Nikolaisaals ist verpflichtend, bis Sie Ihren Sitzplatz eingenommen haben und wenn Sie ihn verlassen.

Kinder bis 6 Jahre sind von der Test- und Maskenpflicht befreit.

Empfohlen für Kinder von 6 bis 12 Jahren

Dauer: 120 Minuten (inkl. Besuch der zweiten Konzerthälfte von »Klassik am Sonntag«)

Veranstalter: Musikfestspiele Sanssouci und Nikolaisaal Potsdam gGmbH