Klassik am Sonntag Junior

Kinder- und Jugendkonzerte
24.01.2021
So 16:00 Uhr / Foyer

Henrike Wassermeyer, Moderation & Musikpädagogik
Mitglieder der Brandenburger Symphoniker und des Brandenburgischen Staatsorchester Frankfurt

Mitmach-Musiksession und Konzert mit Mama, Papa, Oma, Opa

Schon mal ein Fagottrohr geschnitzt, von der geheimen Zeichensprache der Musiker gehört oder in eine Tuba geblasen? Während die Eltern und Großeltern die erste Konzerthälfte der Reihe »Klassik am Sonntag« noch alleine genießen, treffen sich die Kinder im Foyer zu ihrer eigenen Musiksession. Mit Bodypercussion, Kunstaktionen, Hör-Rätseln und Bewegungsspielen werden die Kinder in die Musik eingeführt, die sie nach der Pause zusammen mit ihren Eltern im Konzertsaal hören. Gemeinsam mit der Musikpädagogin Henrike Wassermeyer gehen sie dabei auf Tuchfühlung mit der Welt der Klassik und nehmen so manches Insider-Wissen mit. Besonders spannend wird`s, wenn ein Orchestermusiker mit seinem Instrument vorbeischaut. Ihn können die Kinder nicht nur mit Fragen löchern, sondern in der zweiten Konzerthälfte auch live auf der Bühne erleben. Immer wieder sonntags – gemeinsam ins Konzert!

Empfohlen für Kinder von 6 bis 12 Jahren

Dauer: 120 Minuten (inkl. Besuch der zweiten Konzerthälfte von »Klassik am Sonntag«)

Veranstalter: Musikfestspiele Sanssouci und Nikolaisaal Potsdam gGmbH