Zum Archiv

Konzert für Alle: Wunderkind Mozart

ENTFÄLLT
03.05.2020
So 11:00 Uhr / Nikolaisaal & Café Ricciotti

Aufgrund der Vorgaben der Landeshauptstadt Potsdam im Zusammenhang mit dem neuartigen Coronavirus COVID-19 ist der Nikolaisaal Potsdam ab sofort bis einschließlich 08. Mai 2020 geschlossen. Während dieser Zeit finden keine Veranstaltungen und Proben statt.

Diese Veranstaltung muss leider ersatzlos entfallen. Das Kartenformular zur Veranstaltung finden Sie hier.

Kontakt zum Veranstalter: www.kammerakademie-potsdam.de

Solisten des Musikgymnasiums »Carl Philipp Emanuel Bach«
Idee, Leitung & Moderation (Nikolaisaal): Peter Rainer
Konzeption & Moderation (Foyer): Isabel Stegner
Konzeption & Moderation (Café Ricciotti): Sandy Hentschel
Kammerakademie Potsdam

Nikolaisaal: Interaktives Konzert für Kinder ab 7 Jahren mit Konzert- und Orchesterwerken von Wolfgang Amadeus Mozart
Foyer: »Das Wolferl ist wieder unterwegs« Mitmachkonzert für Kinder zwischen 4 und 7 Jahren
Café Ricciotti: Musikalische Entdeckungsreise für die Allerkleinsten

Im Mai 2020 heißt es wieder: Herzlich willkommen zum Konzert für Alle! Diesmal im Mittelpunkt: der kleine »Wolferl« Mozart, der mit sechs Jahren schon so gut Violine und Klavier spielte, dass seine Eltern ihn als »Wunderkind« an den Höfen Europas präsentierten. Im Nikolaisaal, Foyer und Café Ricciotti nehmen drei Konzertformate Mozarts Leben und Schaffen unter die Lupe.

Mozart für Alle zwischen 0 und 99!
Dauer: 60 Minuten

Präsentiert von der Mittelbrandenburgischen Sparkasse

Veranstalter: Kammerakademie Potsdam gGmbH