Renaud García-Fons & Claire Antonini

ENTFÄLLT
20.03.2021
Sa 20:00 Uhr / Foyer

Wir brauchen leider noch weiter Geduld, bis wir wieder gemeinsam Veranstaltungen im Nikolaisaal erleben können, und zwar bis mindestens 31. März 2021.

Das Konzert muss leider entfallen, wir bitten um Ihr Verständnis. Sie erhalten für die gekauften Karten das Geld zurück. Bitte nutzen Sie für die Rückabwicklung das hinterlegte Kartenformular.

Rückabwicklung


Renaud García-Fons, Kontrabass
Claire Antonini, Theorbe

Die Beziehung zwischen Renaud García-Fons und seinem um eine fünfte Saite erweiterten Instrument ist geradezu symbiotisch: »Im Alter von 16 Jahren begann ich mit dem Kontrabass. Es war wie ein Blitzschlag!«, erinnert er sich. Ob Weltmusik, Klassik oder Jazz – das musikalische Universum dieses leidenschaftlichen Klangmagiers funkelt wie ein Diamant in immer neuen Farbfacetten. Im Duo mit der renommierten Barock-Lautenistin Claire Antonini präsentiert er mit »Farangi« (im Persischen »der Fremde«) eine elegante Fusion von Barockmusik, kurdischen und persischen Elementen sowie Eigenkompositionen.

Veranstalter: Musikfestspiele Sanssouci und Nikolaisaal Potsdam gGmbH