Renaud García-Fons & Claire Antonini

Fokus: Kontrabass
20.03.2021
Sa 20:00 Uhr / Foyer

Renaud García-Fons, Kontrabass
Claire Antonini, Theorbe

Die Beziehung zwischen Renaud García-Fons und seinem um eine fünfte Saite erweiterten Instrument ist geradezu symbiotisch: »Im Alter von 16 Jahren begann ich mit dem Kontrabass. Es war wie ein Blitzschlag!«, erinnert er sich. Ob Weltmusik, Klassik oder Jazz – das musikalische Universum dieses leidenschaftlichen Klangmagiers funkelt wie ein Diamant in immer neuen Farbfacetten. Im Duo mit der renommierten Barock-Lautenistin Claire Antonini präsentiert er mit »Farangi« (im Persischen »der Fremde«) eine elegante Fusion von Barockmusik, kurdischen und persischen Elementen sowie Eigenkompositionen.

Veranstalter: Musikfestspiele Sanssouci und Nikolaisaal Potsdam gGmbH