Samuel Mariño

Digitales
Konzert am 07.05.2021
27.04.2021
Di 20:00 Uhr / Großer Saal

Wir brauchen leider noch weiter Geduld, bis wir wieder gemeinsam Veranstaltungen im Nikolaisaal erleben können, und zwar bis mindestens 03.Mai 2021.

Wir bitten um Ihr Verständnis. Sie erhalten für die gekauften Karten das Geld zurück. Bitte nutzen Sie für die Rückabwicklung das hinterlegte Kartenformular.

Wir haben aber diesmal auch eine gute Nachricht für Sie: Im Rahmen von »Jetzt mit euch!« wird das Konzert zum interaktiven Austausch. Am 07. Mai um 20 Uhr wird das Konzert aus dem Großen Saal gestreamt, an dem sich das Publikum aktiv per Zoom-Konferenz beteiligen kann.

Anmeldung unter: regie@nikolaisaal.de

Direkt zum Zoom-Meeting? Hier lang:  https://bit.ly/zoom_jetztmiteuch

Rückabwicklung


Samuel Mariño, Gesang und Tanz
Helen Collyer, Klavier
Stefan Plewniak, Violine
Ludmila Piestrak, Viola
Katarzyna Cichon, Violoncello
Yolanda Correa, Tanz
Andreas Heise, Choreographie und Tanz

Ein Belcanto-Abend mit Tanz – Hommage an die legendäre Operndiva Maria Malibran

Um ein Ticket nach Paris lösen und ein Gesangsstudium bei Nicole Fallien aufnehmen zu können, scheute Samuel Mariño keine Opfer: Täglich, noch vorm Morgengrauen, buk er in seiner Küche kleine Kuchen und verkaufte sie später in den Straßen von Caracas. Von solchen Härten einer jungen Sängerkarriere und den Schwierigkeiten, die eigene Stimme zum Blühen zu bringen, ahnt man nichts, wenn man Mariño in sphärischen Höhen singen hört. Kein Wunder, dass er inzwischen die europäischen Opern- und Konzertbühnen erobert und das Publikum mit seiner unverwechselbaren Stimme zum Jubeln bringt.

Stell dir vor, es ist Wochenende – und keiner geht aus. Für alle unter Stubenkoller und Konzert-Entzug Leidenden streamt der Nikolaisaal auch weiterhin immer freitags um 20 Uhr ein interaktives Zoom-Konzert live aus dem Großen Saal - solange der Lockdown anhält. Das gemeinsame Erlebnis am virtuellen Lagerfeuer steht bei den stilistisch breitgefächerten Konzerten im Mittelpunkt: Einfach in Schale werfen,  zum Zoom-Meeting anmelden, Kamera anschalten und fast hautnah dabei sein. Während des Konzerts können im Chat Eindrücke geteilt oder Fragen an die Künstler gestellt werden.

Anmeldung unter: regie@nikolaisaal.de

Direkt zum Zoom-Meeting? Hier lang:  https://bit.ly/zoom_jetztmiteuch


Bei allen Konzerten besteht die Möglichkeit, einen freiwilligen Eintritt zu entrichten.

freiwilliger Eintritt

Im Anschluss: Gespräch mit Samuel Mariño

Veranstalter: Musikfestspiele Sanssouci und Nikolaisaal Potsdam gGmbH