zur Übersicht

Sinfonische Klänge zur Weihnachtszeit

Klassik
14.12.2019
Sa 19:00 Uhr / Großer Saal

Die Mittelbrandenburgische Sparkasse präsentiert ein Benefizkonzert zu Gunsten von Kultür Potsdam

Jugendsinfonieorchester der Städtischen Musikschule Potsdam »Johann Sebastian Bach« unter Leitung von Andreas Jerye

Blechbläserquintett der Städtischen Musikschule Potsdam »Johann Sebastian Bach« unter Leitung von Till Krause mit Konrad Müller und Luis Burges | Trompeten, Wilhelmine Ganster | Waldhorn, Lukas von Bülow | Tenorposaune und Nuria Kohlhoff | Bassposaune

Jazzband »Jazztronauts« der Städtischen Musikschule Potsdam »Johann Sebastian Bach« unter Leitung von Heike Kulenkampff mit Charlotte Tenhagen | Gesang, Paulinus Stegner | Trompete, Janne Simmer | Klavier, Lauri Hasleder | Bass und Heiko Kulenkampff | Schlagzeug

Blechbläserquintett
Samuel Scheidt (1587-1654) aus Battle Suite | Gaillarde Battaglia und Courante Dolorosa

Jugendsinfonieorchester
Johannes Brahms (1833 - 1897) aus Ungarische Tänze | Nr. 6 Vivace

Samuel Barber (1910 - 1981) aus dem Violinkonzert op. 14 | Allegro | Solistin: Alexandra Buchmüller, Violine

César Franck (1822 - 1890) aus Symphonie in d-Moll 3. Satz | Allegro non troppo

Pause

Blechbläserquintett
James Lord Pierpont, Traditional (1822-1893) | Jingle bells | Deck the halls | We wish you a merry Christmas | Arrangement: John Iveson (*1941)

Jugendsinfonieorchester
Engelbert Humperdinck (1854 - 1921) aus Der Blaue Vogel | Der Weihnachtstraum

Jazzband »Jazztronauts«
Traditional | Morgen swingt der Weihnachtsmann | Arrangement: Heiko Kulenkampff (*1966)

Felix Bernard (1897 – 1944) | Winter Wonderland | Arrangement: Heiko Kulenkampff (*1966)

Richard Charles Rodgers (1902 – 1979) | Blue Moon | Arrangement: Heiko Kulenkampff (*1966)

Miles Davis (1926 – 1991) | So What | Arrangement: Heiko Kulenkampff (*1966)

Jugendsinfonieorchester
Maria Mena (* 1986) | Home for Christmas | Arrangement: Olaf Schmalz (*1965) | Solistin: Tiziana Saab, Gesang

Hans Sandig (1914 – 1989) | Sind die Lichter angezündet | Arrangement: Matthias Holz (*1954) | Solistinnen: Minnie Krütze & Lena Kardell, Gesang

Eine musikalische Einstimmung auf die Adventszeit erwartet die Besucherinnen und Besucher des alljährlichen Weihnachtskonzertes im Nikolaisaal in Potsdam am 14. Dezember 2019 um 19:00 Uhr. Unter dem Motto »Sinfonische Klänge zur Weihnachtszeit« werden drei Ensembles sowie mehrere Gesangssolistinnen- und solisten der Städtischen Musikschule Potsdam »Johann Sebastian Bach« zu hören sein. Das mehrfach ausgezeichnete Jugendsinfonieorchester unter der Leitung von Andreas Jerye, das Blechbläser-Quintett unter der Leitung von Till Krause und die Jazzband »Jazztronauts« unter der Leitung von Heiko Kulenkampff lassen sinfonische, jazzige und vorweihnachtliche Werke erklingen. In dem Benefizkonzert erhalten die Schüler Gelegenheit, ihr Können einem breiten Publikum zu präsentieren.

Den Erlös aus dem Konzert erhält in diesem Jahr Kultür Potsdam. Der Verein ermöglicht Menschen mit geringem Einkommen den Besuch von Kultur- und Sportveranstaltungen. Kultür Potsdam kooperiert mit mehr als 60 sozialen Einrichtungen. In den vergangenen sechs Jahren konnten über 20.000 Eintrittskarten an Menschen mit geringem Einkommen vermittelt werden.

Veranstalter des Konzertes ist traditionell die Mittelbrandenburgische Sparkasse (MBS). Sie unterstützt zudem seit mehreren Jahren den Wettbewerb »Jugend musiziert«.

Veranstalter: Mittelbrandenburgische Sparkasse