Zum Archiv

Soundtrack des Lebens

Saisonauftakt
24.08.2019
Sa 19:30 Uhr / Großer Saal

Mit Max Moor und seinen Gästen Marion Brasch und Matthias Platzeck

Max Moor, Moderation
Deutsches Filmorchester Babelsberg
Angelika Weiz, Gesang
Max Knoth, Gitarre
Matthias Stolpe, Mundharmonika
Leitung: Scott Lawton
 

Wer weiß schon noch, wie das Wetter im Sommer des ersten Kusses war?  Die Musik hingegen, die den Soundtrack zum Schwirren der Schmetterlinge im Bauch bildete, vergisst mancher sein ganzes Leben nicht. Von der Platte, die während der Rotwein-Nächte des ersten Liebeskummers in Endlosschleife lief, ganz zu schweigen. Im Grunde liegt jeder Biografie eine ganz eigene Begleitmusik zugrunde: Pionierlied, Willi Schwabes Rumpelkammer, Stadionhymne, Filmmusik für die Tränendrüse, Ode an die Freude – wie das Leben so spielt. ttt-Urgestein Max Moor entlockt an diesem Abend zwei Prominenten aus Berlin und Brandenburg ihre ganz persönliche Set-Liste. Das wie immer bestens präparierte Babelsberger Filmorchester ist für die Erfüllung fast jeden auch noch so extravaganten Wunsches gewappnet!

Anschließend Straßenfest zur Saisoneröffnung 
Nächtlicher Ausklang mit Marina & The Kats im Nikolaisaal-Foyer

Veranstalter: Musikfestspiele Sanssouci und Nikolaisaal Potsdam gGmbH

Das könnte Sie auch interessieren: Das könnte Sie auch interessieren: