zur Übersicht

Teach the world to listen

Hörvermittlung: Taube und Hörbehinderte - Gebärdensprache
01.12.2019
So 10:30 Uhr / Foyer

Die Star-Schlagzeugerin Evelyn Glennie gibt Einblicke in ihre Philosophie der Klangerzeugung

Wo wir nur mit den Ohren hören, hört Evelyn Glennie mit dem ganzen Körper. Denn wer sie am Schlagzeug sieht und hört, mag es kaum glauben: Die schottische Perkussionistin ist nahezu gehörlos. Für sie ist das kein Handicap, sondern glücklicher Zufall. Mit vielen Klangbeispielen zeigt sie eindrucksvoll, wie ihr die Schwerhörigkeit neue Welten eröffnete. Sie verrät das Geheimnis ihrer eigens entwickelten Methode, mit dem Körper zu hören und als Resonanzraum Klänge und Musik wahrzunehmen. Freuen Sie sich auf eine außergewöhnliche Musikerin mit einer beeindruckenden Biografie!

In englischer Sprache.
GEBÄRDENSPRACHE: Der Workshop wird von der Gebärdensprachdolmetscherin Lilia Nentwig begleitet.
Mobile Induktionsschleifen verfügbar (solange Vorrat reicht).

 

Veranstalter: Musikfestspiele Sanssouci und Nikolaisaal Potsdam gGmbH