Zum Archiv

Veronika Fischer & Band

VERLEGT
28.05.2020
Do 20:00 Uhr / Großer Saal

Aufgrund der Vorgaben der Landeshauptstadt Potsdam im Zusammenhang mit dem Coronavirus COVID-19 ist der Nikolaisaal Potsdam bis einschließlich 31. Juli 2020 geschlossen. .

Die Veranstaltung ist auf den 04.02.2021 verlegt. Gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit.

Veronika Fischer & Band

Das Programm ist eine Zusammenstellung ihrer größten Hits und persönlichen Lieblingssongs aus ihrer erfolgreichen Karriere wie »In jener Nacht«, »Klavier im Fluss«, »Der Clown« und natürlich »Auf der Wiese«, »Dass ich eine Schneeflocke wär« und  »Sommernachtsball«.  

Einen der persönlichsten Songs ihrer Ausnahmekarriere steuert Veronika Fischer als Jubiläumstitel bei. »Bist du sicher« heißt das Lied, den Fischer ihrem Freund widmet, der erst Mitte des Jahrzehnts ganz unverhofft in ihr Leben trat. 

Inzwischen 50 Jahre auf der Bühne beheimatet, legte die im thüringischen Wölfis geborene Veronika Fischer schon Anfang der Siebziger ihr Staatsexamen als Solistin für Chanson und Musical ab. Bereits vor dem Abschluss hatte sie ihre Karriere als Bandleaderin begonnen, woraufhin sie nach Anfängen in der DDR-Rockszene dank Hits wie »Dass ich eine Schneeflocke wär« zu einer der größten Popsängerinnen des Landes avancierte.  

Anfang der Achtziger ging sie mit ihrer jungen Familie in den Westen – wo sie mit ihrem facettenreichen Mix aus Rock, Pop, Chanson und Jazz direkt an die erste Hitserie anknüpfen konnte; so wurde sie u.a. 1996 für einen ECHO nominiert und begeisterte auch nach über 20 Albumveröffentlichungen erst im vergangenen Jahr ihre große Fanbase mit dem jüngsten Longplayer »Woher Wohin«.

Zehn Jahre nach ihrem letzten Album mit eigenen neuen Kompositionen meldet sich die vielseitige Künstlerin nun zurück. Ihr aktuelles Album trägt den erwartungsvollen Namen »Woher, Wohin« und spricht von den Erfahrungen, die ihr aus einem langen Sänger- und Musikerleben zuteil wurden. Lieder für Erwachsene mit anspruchsvollen Texten und natürlich der unverwechselbaren Stimme des Publikumslieblings. Zeitgleich zum neuen Album erscheint 2018 die neue Autobiografie der Sängerin, ebenfalls unter dem (Buch-) Titel »Woher, Wohin«.

Lieder sind nach Veronika Fischers Verständnis immer Teil der eigenen Sprache und Mentalität, weil Klang und Gefühl mit der Muttersprache eng verbunden sind. Ihre Lieder wurden zu »Evergreens« durch die hohe musikalische und sprachliche Qualität und die Unverwechselbarkeit ihrer Interpretin. Die Markenzeichen der Sängerin sind ihre unverwechselbare Stimme und ihre Vielseitigkeit. 

Fünf Jahrzehnte Musik prägen das Leben und Schaffen der Veronika Fischer. Ein Star mit Geschichte - in Ost und West - in verschiedenen Genres - auf der Bühne und im Fernsehen - damals und heute.

Veranstalter: Göttlicher Entertainment GmbH