Wie geht Jazz?

Hörvermittlung: Interaktiv – Fokus: Impro
03.03.2021
Mi 11:00 Uhr / Foyer

NueJazzCombo:
Norbert Emminger, Saxofon
Frank Wuppinger, Gitarre
Alex Spengler, Kontrabass
Matthias Rosenbauer, Schlagzeug

Workshop-Konzert zum Mitmachen und Zuhören rund um das Thema »Jazz-Improvisation«

Was ist eigentlich Jazz, und wie funktioniert das mit der Improvisation? Wie klingt rot, und welchen Rhythmus hat ein Punkt?

Mit Saxofon, Gitarre, Kontrabass und Schlagzeug erkundet die NueJazzCombo die verschiedenen Stile des Jazz und deren vielfältige Rhythmen. Nach einem spielerischen Warm Up werden die Schüler aktiv mit Bodypercussion, Geräuschen und Sprache einbezogen und erlernen Pattern der Jazz-Improvisation. Von Swing, Bossa Nova und Shuffle bis hin zu HipHop, Rock und Reggae – you got rhythm!

Empfohlen für Klasse 7–10

Max. Teilnehmerzahl: 80 Schüler

Dauer: 60 Minuten

Veranstalter: Musikfestspiele Sanssouci und Nikolaisaal Potsdam gGmbH