Zum Archiv

Von grauen Mäusen und bunten Klängen

Di 05 Mär 2019 11:00 Uhr

Foyer | Kinder- und Jugendkonzerte

Isabel Stegner, Konzeption und Violine
Anne Kathrin Meier, Konzeption und Moderation
Mitglieder der Kammerakademie Potsdam

Der Frühling kommt und vertreibt den grauen Winter. Die Natur erwacht und mit ihr zahlreiche bunte und prächtige Tiere. Da wäre doch auch die stille, kleine graue Maus viel lieber groß und bunt und voller Melodien! Mit selbstgebauten Instrumenten werden Musiker und Publikum zum vielstimmigen Orchester und helfen, der kleinen Maus ihren Wunsch zu erfüllen. Doch ob sie damit wirklich glücklich wird?

Empfohlen für Vorschulkinder und Klassenstufe 1 bis 2

Dauer: 50 Minuten einschließlich Workshop-Teil

Veranstalter
Kammerakademie Potsdam gGmbH

Ein Unternehmen der Landeshauptstadt Potsdam, gefördert durch das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg