21.03.2023
Di 20.00 Uhr / Foyer
Komponistinnen!
Veranstalter: Musikfestspiele Sanssouci und Nikolaisaal Potsdam gGmbH
€ 20 | 15

Ticket Hotline
0331 28 888 28

Hommage à Emilie Mayer

Arete Quartett:
Chaeann Jeon, Violine | Donghwi Kim, Violine
Yoonsun Jang, Viola | Seonghyeon Park, Violoncello

Emilie Mayer (1812–1883) | Streichquartett g-Moll op. 14 / Streichquartett e-Moll
Felix Mendelssohn Bartholdy I Streichquartett Nr. 6 f-Moll op. 80

 

Kennen Sie Emilie Mayer? Wenige Musikliebhaber hätten diese Frage vor 150 Jahren verneinen müssen: Die Musik der gebürtigen Mecklenburgerin, die lange in Berlin wirkte, wurde allgemein geschätzt und viel gespielt. Sie erhielt zudem Anerkennung von Größen wie Franz Liszt – und wurde trotzdem vergessen. Sehr zu Unrecht, wie dieses Konzert zeigt, das ihre gewichtigen Beiträge zum Genre des Streichquartetts in den Mittelpunkt stellt und ganz mühelos beweist, wie sehr diese mit den Werken der Zeitgenossen (hier exemplarisch: Felix Mendelssohn Bartholdy) mithalten können. Zum Leuchten gebracht werden diese Preziosen der Quartettkunst vom Arete Quartett, das seit seiner Gründung im Jahr 2019 bei Wettbewerben und zahlreichen Konzerten für Furore sorgt.