Ticket-Galerie im Nikolaisaal Potsdam

Zentraler Kartenverkauf, Service und Information

Die Ticket-Galerie im Nikolaisaal Potsdam bietet einen umfassenden Service für Information und Kartenverkauf (ohne Vorverkaufsgebühr bei Eigenveranstaltungen und Veranstaltungen der Kooperationsparter) und für Fremdveranstalter mit Systemgebühren im Nikolaisaal Potsdam [und bei Veranstaltungen der Musikfestspiele Potsdam Sanssouci].

Wilhelm-Staab-Straße 10/11
14467 Potsdam
Tel.: 0049-331-28 888 28
Fax: 0049-331-28 888 22
service (at) nikolaisaal.de

 

Öffnungszeiten während der Sommerpause
(07. Juli bis 14. August 2022)
Montag bis Freitag 12.00-17.00 Uhr
sams-, sonn- und feiertags geschlossen

Am 20. Juli ist die Ticket-Galerie aufgrund von Bauarbeiten geschlossen.

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag 11.00-18.00 Uhr
Samstag 11.00-14.00 Uhr  
sonn- und feiertags geschlossen

Abendkasse
Zu den Veranstaltungen öffnet die Abendkasse jeweils eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn.
Der Kartenverkauf ist nur für die jeweilige Veranstaltung des Abends möglich.

Gutscheine
Gutscheine können Sie jederzeit online buchen.

Die guten Geister hinter den Kulissen

Wer ist im Nikolaisaal eigentlich für das abwechslungsreiche Programm zuständig, das Hygienekonzept, die Hörvermittlung, die Vermietung des Saals, den Kartenverkauf und dafür, dass technisch und organisatorisch alles reibungslos über die Bühne geht? Eine städtische gemeinnützige Gesellschaft mit gewissermaßen zwei Geschäftsfeldern, wie der Name Musikfestspiele Sanssouci und Nikolaisaal Potsdam gGmbH verrät. 1991 als Musikfestspiele Potsdam Sanssouci GmbH gegründet und 2005  umfirmiert, programmiert und produziert das kleine Team eine Vielzahl von Veranstaltungen selbst und organisiert die jährlich im Juni stattfindenden Musikfestspiele Potsdam Sanssouci.

Ergänzt wird das Veranstaltungsangebot durch zahlreiche Konzerte von insgesamt über 20 weiteren Veranstaltern, die sich in den Nikolaisaal einmieten und seinen Service nutzen. Einer davon ist die Kammerakademie Potsdam gGmbH.

Team

Geschäftsführerin
Heike Bohmann
bohmann (at) nikolaisaal.de

Programmdirektor
Michael Dühn
duehn (at) nikolaisaal.de

Dramaturgie | Presse
Astrid Weidauer
weidauer (at) nikolaisaal.de

Hörvermittlung | Musikkulturelle Bildung
Auli Eberle
eberle (at) nikolaisaal.de

Marketing | Kommunikation
Genia Börner-Hoffmann
boerner-hoffmann (at) nikolaisaal.de

Digitale Medien
Johannes Kleemeier
kleemeier (at) nikolaisaal.de

Künstlerisches Betriebsbüro | Vermietungen
Axel Grünert
gruenert (at) nikolaisaal.de

Projektmanagement | Künstlerisches Betriebsbüro
Anke Derfert
derfert (at) nikolaisaal.de

Besucherservice
Martina Pfeiffer, Ulrike Henning, Susann Menzfeld, Gudrun Mentler
Tel.: 0049-331-28 888 28
Fax: 0049-331-28 888 29
service (at) nikolaisaal.de

Finanzbuchhaltung
Annette Rindfleisch
rindfleisch (at) nikolaisaal.de

Sekretariat | Buchhaltung
Kathrin Mroß
Tel.: 0049-331-28 888 0
mross (at) nikolaisaal.de

Technische Leitung
Knut Radowsky
radowsky (at) nikolaisaal.de

Veranstaltungsmeister
Ralf Knobloch
knobloch (at) nikolaisaal.de
Andreas Juhnke (a.G.), Simon Weiß (a.G.)

Hausmeister
Marcus Dölle
doelle (at) nikolaisaal.de

Gastronomie Fine Dine
Tel.: 0049-331-58 56 52 12
nikolaisaal (at) fine-dine-catering.de 

Musikfestspiele Sanssouci und Nikolaisaal Potsdam gGmbH

Wilhelm-Staab-Straße 10-11
14467 Potsdam

www.nikolaisaal.de
www.potsdams-tontraeger.de
www.cafe-ricciotti.de
www.musikfestspiele-potsdam.de

Kuratorium

Noosha Aubel
Beigeordnete für Bildung, Kultur, Jugend und Sport der Landeshauptstadt Potsdam
Kuratoriumsvorsitzende

Dr. Karin Schröter
für die Fraktion Die Linke der Landeshauptstadt Potsdam
stellvertretende Kuratoriums-Vorsitzende

Andreas L. Schlüter
für die SPD-Fraktion der Landeshauptstadt Potsdam

Silke Hollender
Referatsleiterin Bildung und Teilhabe, Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg

Brigitte Faber-Schmidt
Leiterin der Abteilung Kultur des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg

Saskia Hüneke
Stadtverordnete BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN