03.03.2024
So 18:00 Uhr / Großer Saal
Lieblingsklassiker
€ 22

Ticket Hotline
0331 28 888 28

Kammermusik mit Anna Vinnitskaya

Anna Vinnitskaya, Klavier (Artist in Residence der KAP)
Mitglieder der Kammerakademie Potsdam

Mieczysław Weinberg | Klavierquintett op. 18
Robert Schumann | Klavierquintett Es-Dur op. 44

Als zweiten Teil ihrer Residenz gestaltet Anna Vinnitskaya einen Kammermusikabend im Nikolaisaal gemeinsam mit Mitgliedern der KAP. Erklingen werden zwei Klavierquintette, die zu den klangschönsten Kammermu siken für diese Besetzung zählen. Vor allem Weinbergs Werke, die Anna Vinnitskaya erst vor kurzem für sich entdeckt hat, berühren sie sehr – »In Weinbergs Musik, so auch in seinem Klavierquintett, hört man, was er alles erleben musste, das Leid, das er in seiner Musik spiegelt.« Berührt war auch Clara Schumann von dem Klavierquintett op. 44, das ihr Mann in einem schwärmerischen Schaffensrausch in nur fünf Tagen schrieb. In ihrem Tagebuch notiert sie im Jahre 1842: »[...] umso mehr aber hat mein Robert mit dem Geist gearbeitet! er hat ziemlich ein Quintett vollendet, das mir nach dem, was ich erlauscht, wieder herrlich scheint – ein Werk voll Kraft und Frische [...] dabei äußerst brillant und effektvoll.«

Veranstalter: Kammerakademie Potsdam gGmbH